2017: ERLEBE MARTIN LUTHER!

Unsere Wege werden immer wieder frisch mit Stroh bestreut und sind auch nach einem Regen gut begehbar!

 

 

2017 laden wir ein Martin Luther zu erleben.

 

Das Martin Luther Labyrinth ist ab Dienstag, den 18. Juli 2017 um 15.00 Uhr bis Sonntag, den 24. September 2017 täglich geöffnet.

Unsere genauen Öffnungszeiten 2017 finden Sie hier.

 

Alle Besucher des Labyrinths erwartet ein interaktives Rollen Suchspiel rund um die Person von Martin Luther und seine Weggefährten Philip Melanchthon, Lucas Cranach, Friedrich der Weise und Katharina von Bora. Entscheidende Lebensstationen wie der Anschlag der 95 Thesen aber auch Irrtümer über Martin Luther können dabei selbst live nacherlebt werden. Und es besteht auch die Möglichkeit seine eigenen Thesen anzuschlagen oder die Kirchenglocke zu läuten.

Kleinere Kinder dürfen beim Stempelsammelspiel verschiedene im Feld versteckte Stempel in bunten Farben sammeln.

Auf einer Länge von 65 Metern gibt es einen Lebenslauf von Martin Luther zum selbst entlang laufen mit den wichtigsten Lebensstationen des berühmten Reformators und verschiedenen zeitgeschichtlichen Ereignissen dazwischen.

Weitere Attraktionen sind der Aussichtsturm mitten im Feld, der eigens als Kirchturm gestaltet wurde, die beliebten Kürbistunnels und besonders für kleine Gäste das Riesenbällebad, die Rennstrecke für Trettraktoren, der große Sandkasten mit verschiedenen Baggern und das extra Strohballen-Labyrinth.

Jeder, der das Martin Luther Suchspiel erfolgreich lösen kann, darf sich zum Abschluss ein kleines Geschenk mit einer Botschaft von Martin Luther aussuchen. Und unter allen erfolgreichen Labyrinthbesuchern werden im Herbst außerdem Fluggutscheine für einen Rundflug über das Labyrinth und den Ammersee verlost.

aktuell

NÄCHSTER
SONDERTERMIN

ACHTUNG: Anmeldungen von SCHULKLASSEN am Vormittag sind noch möglich bis Mittwoch, den 27.09.2017 - danach ist Erntezeit!